© 2019 by Feuerwehr Männedorf-Uetikon

AUFGABEN

Im Mittelpunkt unserer Aufgaben steht die Rettung von Menschen und Tieren. Im Laufe der Zeit werden wir immer mehr zu universellen Hilfeleistungen gerufen. Technische Einsätze werden immer häufiger, und deren Anforderungen noch ausgeprägter.  Die Einsatzbereiche werden wie folgt zusammengefasst: 

Kernaufgaben

Zu den Kernaufgaben gehören Ereignisse, die den Feuerwehren von Gesetz als Grundaufgabe zugewiesen werden. Sie können nicht verrechnet werden. (Brand, Explosion, Elementar, Erdbeben, usw.)

Hilfeleistungen

Die Ereignisse sind gesetzlich dem Aufgabenbereich der Feuerwehren zugewiesen. Einsätze im Kompetenzbereich der Gemeinden können verrechnet werden. Einsätze im Bereich "ABC" und "Fahrzeugunfälle/-brände" müssen über das Zentrale Inkasso GVZ verrechnet werden.

(Brandmeldeanlagen, Traghilfen Rettungsdienst, Rettung von Mensch und Tier, Chemiewehr, usw.)

Dienstleistungen

Diese Einsätze der Feuerwehr gehören weder zu den Kernaufgaben noch zu den Hilfeleistungen. Ihre Leistung obliegt dem Entscheid der einzelnen Städte und Gemeinden. Sie können verrechnet werden.

(Ausbildung Kindergarten, Verkehrsdienst, Schülertag, Hilfe Partnerorganisation)

FEUERWEHR - DEIN NEUES HOBBY?!

 

Was erwartet die Feuerwehr von dir:

- 18 Jahre oder älter

- Einsatzbereitschaft auch mitten in der Nacht

- Wohnort Männedorf oder Uetikon am See

- Teamfähigkeit

- Atemschutztauglich (Arztuntersuchung)

Was bietet dir die Feuerwehr:

- Ausbildung zum Feuerwehrmann/Frau

- spannende und lehrreiche Übungen

- gute Kameradschaft

- Anlässe wie Reisen, Chilbi, usw...

- Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben

Wenn du Interesse hast, melde Dich direkt beim Kommandant Marcel Hafner!

firefightersgesucht logo.jpg

WESPEN UND BIENEN

Bienen, Wespen und Hornissen - Plagegeister oder Heinzelmännchen?

Hornissen und Wespen sind meist ungebetene Gäste. Diese Insekten haben aber, wie alle Tiere, eine wichtige Funktion in der Natur - sie gehören zu unseren einheimischen Tierarten wie auch alle anderen Lebewesen. So sind zum Beispiel Wespen für viele Vögel ein grosser Bestandteil der Nahrung. Die Bienen, Wespen und Hornissen und auch Hummeln gehören alle zu der Familie der Stachelwespen. Alle weiblichen Tiere, als Arbeiterinnen und die Königinnen können stechen. Die Männchen oder auch Drohnen genannt haben keinen Stechapparat. Ausser den Honigbienen bilden  alle Hautflügler nur Sommerstaaten. Die Nester werden nie ein zweites Mal benutzt. Hautflügler stechen nur, wenn Sie bedroht werden. Daher gilt im Umgang mit ihnen: Sich Ruhig verhalten und nicht herumfuchteln!

Für Notrufe immer die Nummer 118 wählen!

Wespen

Spitzer Bedachungen

Gerbeweg 5

8708 Männedorf

044 920 59 24

Bienen

Walter Graf

Gartenstrasse 17

8707 Uetikon am See

044 921 12 26